Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Leuchtturm PilsumLeuchtturm Pilsum

NorddeichNorddeich

Die Möwe Jonathan, NorderneyDie Möwe Jonathan, Norderney

HamburgHamburg

Berlin, OberbaumbrückeBerlin, Oberbaumbrücke

Begegnung im LuberonBegegnung im Luberon

DresdenDresden

Arc-et-Senans, JuraArc-et-Senans, Jura

Colorado, LuberonColorado, Luberon

Canal du MidiCanal du Midi

Paris Gare-du-NordParis Gare-du-Nord

GreetsielGreetsiel

inweis: Falls ihr den Eindruck habt, dass emails mit meinem AOL-account nicht bei mir angekommen sind, dann könnt ihr emails von hier aus absenden. Sie gehen auf einen anderen Server.

Informationen, Bilder unter Termine. Und alles was aktuell und wichtig ist, steht direkt in meinem  Blog:

http://corneliusberkmann.blogspot.de/


"Love is in the Bin" vom Streetart-Künstler Bansky im Frieder-Burda Museum Baden-Baden.
Ich radle oder fahre auf jeden Fall in der Zeit vom 05.02. - 03.03.2019 hin.

Am Sonntag den 10.02. sah es ja am Morgen noch aus, als ob man es schaffen könnte, nach Baden-Baden zu radeln.

Aber der Gegenwind wurde stürmischer, kleine Regenschauer, sie wurden zwar weggepustet. Aber so kommt man nie an.
Bansky werde ich auf jeden Fall erleben, darum:

Nächsten Sonntag 17.02.2019 Frühlingswetter mit idealen Temperaturen über 10 Grad und Sonnenschein, ich habe vor, um 10 Uhr ab Umweltzentrum, Kronenstraße hin zu radeln. Wer zusammen mit mir hin radeln will, melde sich bitte bei mir :-)

Hinweis: Wenn man den Museumspass hat, ist das Frieder-Burda Museum, Baden-Baden frei. Gemäß dem Willen von Bansky kann "Love is in the Bin" kostenlos angeschaut werden.

Am 19.10.2017 war SWR4 Unterwegs in Karlsruhe. Ich begleitete die Reporterin auf den Spuren von Karl Drais. Siehe hier oder in meinem blogspot.

 

Bewegung ist Leben, Leben ist Bewegung ;-)

Herzlich Willkommen, dazu sollen diese Seiten animieren ;-)

Willkommen auf meiner Website! Auf der Seite von Cornelius Berkmann.

Der wahre Reisende ist derjenige, der ahnt, dass er niemals ankommen wird.

Le vrai voyager, l'homme qui sent, ne devrait jamais arriver.

Degas 1890

 

===============================================================

[zuletzt bearbeitet  22.03.2019]
===============================================================

Die Zukunft hat viele Namen,
für die Zögernden ist sie das Unerreichbare,
für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte,
für die Mutigen ist sie die Chance.
(Victor Hugo)